Auftreten

Das sensu mobile kann es besonders schüchternen Kindern ermöglichen, Selbstvertrauen im Theaterspiel zu finden. Schritt um Schritt können die Kinder wertfrei spielen, was sie sich zutrauen. Vielleicht stellt sich ein Kind mit Herzklopfen hinter den geschlossenen Vorhang und lernt, dass es dies aushalten kann. Danach lernt es vielleicht auszuhalten, sich hinter geschlossenem Vorhang im Kreis zu drehen. Ein anderes Kind muss hingegen angehalten werden, sich hinzusetzen und den anderen Kindern die Möglichkeit zum Auftritt zu lassen. Bühnenidole, Fernsehidole können thematisiert und nachgespielt werden. Vielleicht kann ein "richtiges" Mikrofon verwendet werden?